Dieselskandal: BGH urteilt über Deliktzinsen und Kauf nach 2015

Dieselskandal: BGH urteilt über Deliktzinsen und Kauf nach 2015

Der BGH urteilte heute über wichtige Fragen im Dieselskandal. Er entscheidet darüber, ob VW auch Autobesitzern, die ihren Wagen nach 2015 gekauft haben, noch Schadensersatz schuldet. Außerdem wird geklärt, ob VW auf die Entschädigungen Deliktzinsen zahlen muss.

„Dieselskandal: BGH urteilt über Deliktzinsen und Kauf nach 2015“ weiterlesen

Diesel-Skandal: Neues BGH-Urteil ernüchternd für Vielfahrer

Diesel-Skandal: Neues BGH-Urteil ernüchternd für Vielfahrer

Der BGH hat erneut über zwei Fälle gegen Volkswagen verhandelt. In beiden Fällen gingen die Kläger zuvor beim Oberlandesgericht leer aus. Noch ist kein Urteil gesprochen.  Aber es scheint, als dürften sich die Besitzer von älteren Autos nicht allzu viel Hoffnung auf Schadenersatz machen – zumindest dann nicht, wenn sie den Wagen viel genutzt haben.

„Diesel-Skandal: Neues BGH-Urteil ernüchternd für Vielfahrer“ weiterlesen

Diesel-Skandal: Erfolgreiche Klagen gegen VW-Busse mit EA 288-Motor

Diesel-Skandal: Erfolgreiche Klagen gegen VW-Busse mit EA 288-Motor

Kein Stillstand im Diesel-Skandal. Nun gibt es auch die ersten Urteile gegen VW-Busse. Konkret betroffen ist das Nachfolgemodell des Motors EA 189, der EA 288. In diesem soll sich ebenfalls ein manipuliertes Abgaskontrollsystem befinden.

„Diesel-Skandal: Erfolgreiche Klagen gegen VW-Busse mit EA 288-Motor“ weiterlesen

BGH: Verbraucherfreundliches Urteil im Dieselskandal erwartet

BGH: Verbraucherfreundliches Urteil im Dieselskandal erwartet

Am 5. Mai 2020 hat sich erstmals der Bundesgerichtshof mit einer individuellen Schadensersatzklage eines VW-Dieselkäufers beschäftigt. Ein Urteil wurde noch nicht verkündet. Allerdings deutet sich bereits eine verbraucherfreundliche Entscheidung an. Klagen lohnt sich daher jetzt erst recht. 

„BGH: Verbraucherfreundliches Urteil im Dieselskandal erwartet“ weiterlesen

Diesel-Musterfeststellungsklage: Die Frist läuft ab

Diesel-Musterfeststellungsklage: Die Frist läuft ab

Nach langen Verhandlungen haben VW und die Verbraucherzentrale Anfang März endlich einen Vergleich in der Musterfeststellungsklage geschlossen. VW stimmte zu, 830 Millionen EUR für Entschädigungen zur Verfügung zu stellen. 260.000 Verbraucher bekamen in der Folge von VW ein Vergleichsangebot zwischen 1.350 und 6.250 EUR.

„Diesel-Musterfeststellungsklage: Die Frist läuft ab“ weiterlesen